KFW-Fördermittel

24.11.2017

Seit 15. September 2017 gibt es höhere Zuschüsse, bis zu einer Summe von 15.000 €.

Seit dem 15 .September 2017 unterstützt die KFW Eigentümer und Mieter beim Einbau von Sicherheitstechnik mit der Übernahme von 20% der Kosten bis zu 1.000 €. Darüberhinausgehende Investitionen werden bis zu einer Summe von 15.000 € weiterhin mit 10% bezuschusst. Durch die aktive Förderung können Besitzer von Wohneigentum, die Ihre Objekte durch Sicherheitstechnik aufwerten, bis zu 1.600 € an direkten Fördergeldern pro Wohneinheit erhalten. Alle Informationen zu den Fördermaßnahmen und den Voraussetzungen stellt die KFW auf der Internetseite www.kfw.de/zuschussportal zur Verfügung. Interessierte Verbraucher können sich dort online registrieren lassen und die gewünschten Zuschüsse beantragen. DuoNova hat Erfahrungen aus vielen bewilligten Zuschüssen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung.

DuoNova
Sicherheitstechnik

75417 Mühlacker
Hermann-Hesse-Str. 11/1

Tel: +49 (0) 7041‐811 047
Fax: +49 (0) 7041‐841 47
crmrdnvd

Niederlassung
Stuttgart

70469 Stuttgart
Leitzstraße 45

Tel: +49 (0) 711‐490 66 388
Fax: +49 (0) 711‐490 66 389
sicherheit-sdnvd

 
 

Impressum    |    Datenschutz


Telenot